Jahresabschluss Veröffentlichung

 

Jahresabschluss Veröffentlichung

In 4 Schritten zur Veröffentlichung Ihres Jahresabschlusses im Bundesanzeiger.

1. Schritt: Offenlegungspflicht prüfen.

Prüfen Sie anhand der rechtlichen Bestimmungen (siehe Offenlegungsregeln), ob und inwieweit Ihr Unternehmen zur Offenlegung des Jahresabschlusses verpflichtet ist. Als Kleinstunternehmen können Sie Ihren Jahresabschluss beim Bundesanzeiger hinterlegen, eine Veröffentlichung ist nicht mehr erforderlich (siehe Jahresabschluss Hinterlegung).

2. Schritt: Einmalig Registrieren.

Klicken Sie auf „Registrieren“ in der Kopfzeile und füllen Sie das Registrierungsformular aus. Sie erhalten dann per SMS, Fax oder Post Ihre Zugangsdaten (Benutzername und Passwort), mit denen Sie sich auf der Publikations-Plattform anmelden können. Eine Registrierung müssen Sie nur einmalig vornehmen, auch wenn Sie für Tochterunternehmen oder für Dritte veröffentlichen wollen. Details zum Registrierungsvorgang finden Sie unter So geht’s – Registrieren .

3. Schritt: Unterlagen übermitteln.

Welche Unterlagen Sie genau für Ihren Jahresabschluss einreichen müssen, können Sie in den Offenlegungsregeln nachlesen. Wenn Sie sich registriert und angemeldet haben, stehen Ihnen zwei Möglichkeiten offen, Ihre Unterlagen zu übermitteln:

  • Datei hochladen,
  • Formular ausfüllen (nur für kleine Unternehmen).

Sie können Ihre Unterlagen einfach in den gängigen Datenformaten MS Word, MS Excel, RTF oder PDF übertragen. Am preisgünstigsten ist die Online-Einreichung in XML bzw. XBRL.

Allgemeine Informationen für die Einreichung von Jahresabschlüssen im XBRL-Format finden Sie in einer Dokumentation (

Download PDF (258 kB)).

Sie haben zudem optional die Möglichkeit, Ihre Veröffentlichungsdateien mit einer digitalen Signatur zu versehen. Hierzu können Sie eine Arbeitshilfe herunterladen (Download PDF (86 kB)).

Ein Webformular steht für kleine Unternehmen (im Sinne von § 267 HGB) zur Verfügung. Im Formular müssen Sie nur Ihre Bilanzdaten in die mit den üblichen Bilanzpositionen vorbelegten Felder eintragen und in ein zweites Feld den Anhang hineinkopieren. Die genaue Vorgehensweise bei der Nutzung des Webformulars für kleine Unternehmen finden Sie in einer Arbeitshilfe (Download PDF (529 kB)).

4. Schritt: Daten verwalten.

Wenn Sie sich auf der Publikations-Plattform mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden, haben Sie Zugriff auf das Menü „Meine Daten“. Dort können Sie jederzeit Ihre Daten oder gespeicherten Vorlagen einsehen und diese bearbeiten. mehr

Preise

Die Preise für Jahresabschlüsse gestalten sich in Abhängigkeit von der Unternehmensgröße und dem Anlieferungsformat. Sehen Sie dazu die AGB.

Arbeitshilfen

Zur Unterstützung bei der Übermittlung Ihrer Unterlagen bieten wir Ihnen Arbeitshilfen und technische Standards zum Download an.
mehr

 

Service

Dokumente

Mehr Details zur Veröffentlichung von Unterlagen der Rechnungslegung finden Sie in einer Arbeitshilfe.

Download Arbeitshilfe Rechnungslegung (PDF 517 kB)

Wir helfen Ihnen weiter

Tipps zur Nutzung der Publikations-Plattform finden Sie in den Bereichen Wissenswertes bzw. Fragen & Antworten.

Oder wenden Sie sich an unsere Servicenummer 0 800 – 1 23 43 39
(Mo–Fr von 8 bis 18:30 Uhr, kostenlos aus dem dt. Festnetz).
Aus dem Ausland: +49 2 21/9 76 68-0 (kostenpflichtig)

Suchen im Bundesanzeiger

Alle Veröffentlichungen des Bundesanzeigers können Sie kostenlos durchsuchen.

zum Bundesanzeiger

Suchen im Unternehmensregister

Unternehmensveröffentlichungen und Registerinformationen sowie die Möglichkeit der Beauskunftung von hinterlegten Jahresabschlüssen stehen Ihnen im Unternehmensregister zur Verfügung.

zum Unternehmensregister