Verschlüsselung überprüfen

 

Wie kann ich Verschlüsselung und Verschlüsselungsstärke überprüfen?

Während der Verbindung mit dem Bundesanzeiger, dem Unternehmensregister und der Publikations-Plattform muss das Sicherheitssymbol in der Adresszeile Ihres Browsers eine verschlüsselte Datenübertragung anzeigen.

1. Überprüfung der Verschlüsselung

Die Sicherheitssymbole von MS Internet Explorer, Mozilla Firefox und Google Chrome haben wir nachfolgend für Sie abgebildet. Bitte beachten Sie, dass die Übertragung nur dann gesichert ist, wenn das Schloss-Symbol entsprechend angezeigt wird.

Schaugrafik,
                           um dem Benutzer zu zeigen, woran er eine verschlüsselte Seite erkennt

2. Überprüfung der Verschlüsselungsstärke

Die Verschlüsselungsstärke rufen Sie auf, indem Sie mit der rechten Maustaste in das Browserfenster klicken und sich unter "Eigenschaften" (Internet Explorer) oder "Seiteninformation anzeigen" (Firefox) bzw. über die Tastenkombination Strg + Umschalttaste + I (Chrome) die Informationen anzeigen lassen.

Schaugrafik,
                           um dem Benutzer zu zeigen, wie es aussehen muss wenn die Seite verschlüsselt übertragen
                           wurde

Die sichere Kommunikation mit dem Bundesanzeiger, dem Unternehmensregister und der Publikations-Plattform erkennen Sie zum einen an der URL in der Adresszeile Ihres Browsers und anhand des Sicherheitszertifikates.